Saibling heiß geräuchert

Saibling heiß geräuchert Ein noch warmer heißgeräucherter Fisch ist einfach immer wieder ein wahnsinnig leckeres Geschmackserlebnis. Nachdem man hierzu eigentlich nur einen warmen Grill und etwas Rauch benötigt, habe ich mich an das Projekt Saibling räuchern gemacht. Und was soll ich sagen… Der Saibling war geschmacklich einfach nur klasse. Der saftige noch warme Fisch vom weiterlesen…

Kammmuscheln vom Grill (im Bacon Mantel)

Kammmuscheln vom Grill (im Bacon Mantel) Wer meinen Blog folgt, weiß, dass mein Motto lautet „Mit Bacon schmeckt einfach alles besser“… dem Motto bin ich auch bei den Kammmuscheln gefolgt und habe diese mit Bacon verfeinert und einem leckeren Knoblauch Thymian Öl verfeinert. Als Beilage gab es einen sommerlichen Wassermelonen-Feta-Salat. Die Kammmuscheln vom Grill waren weiterlesen…

Ossobuco aus dem Dutch Oven

Ossobuco aus dem Dutch Oven Ossobuco ist für mich das klassische italienische Schmorgericht schlechthin. Ich finde es immer wieder verwunderliche, dass Gerichte, die von der Rezeptur sehr einfach gehalten sind, durch das Schmoren einen hervorragenden Geschmack entwickeln. Aber dafür sind die Italiener ja auch bekannt. Bei mir gab es etwas Fusionsküche oder bayerisches Ossobuco, weil weiterlesen…

Zitronenhähnchen

Zitronenhähnchen Zitronenhähnchen ist ein wunderbares mediterranes Gericht. Hier ergänzen Rosmarin, Knoblauch, Zitrone und Thymian perfekt den Geschmack der saftigen Hähnchenschenkel. Das Gericht besticht durch die leichte Zitronen- und Knoblauchnote und eröffnet ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Wenn man es einmal ausprobiert hat, möchte man das Rezept nicht mehr missen…. Und das Beste ist, dass das Gericht fix weiterlesen…

Mediterranes F1 Wagyu Angus Flanksteak (gerollt)

Mediterranes F1 Wagyu Angus Flanksteak (gerollt) Das Flanksteak stand bei mir schon ziemlich lange auf der ToDo-Liste. Das Flanksteak habe ich mediterran mit Mozzarella, Paprika, Knoblauch, Thymian… gefüllt. Zur Premiere hatte ich ein wunderbares F1 Wagyu Angus Flank Steak von Jaks Creek. Der Cut und die Fleischqualität haben mich wirklich mal wieder aus den Socken weiterlesen…

Schweinshaxe von der Rotisserie

Schweinshaxe von der Rotisserie Bei uns in Bayern „is a guade resche Schweinshaxn a richtig zünftigs Mittagessn“. Als Besonderheit gab es die Schweinshaxe von der Rotisserie. Die Kombination aus ganz viel crunchiger Haut und saftigem Fleisch hat es absolut in sich. Dazu noch eine selbst gemachte Sauce und Kartoffelknödel… und der Sonntagsbraten ist perfekt. Als weiterlesen…

Kalbsbäckchen (geschmort)

Kalbsbäckchen (geschmort) Im Herbst / Winter ist die klassische Zeit der Schmorgerichte. Aromatische und kräftige Saucen bei denen einem schon beim Geruch das Wasser im Mund zusammen läuft. Rinderrouladen und Schmorbraten sind in der deutschen Küche hinlänglich bekannt. In diese Reihe müssten die Kalbsbäckchen auf alle Fälle mit aufgenommen werden. Es ist schwer Fleisch zu weiterlesen…

Iberico Lomo mit mediterraner Zitronen-Tomaten-Kräuter Haube

Iberico Lomo mit mediterranee Zitronen-Tomaten-Kräuter-Haube Nachdem ich hier schon diverse Cuts des Iberico Schweins vorgestellt habe, möchte ich euch heute das Iberico Lomo vorstellen. Hierbei handelt es sich um das Lendenfilet des Iberico Schweins. Das Lomo hat von mir noch eine mediterrane Zitronen-Tomaten-Kräuter-Haube bekommen. Und auch hier kann ich nur immer wieder empfehlen es einfach weiterlesen…