Crusty Bacon Chili Cheese Moink Balls

Crusty Bacon Chili Cheese Moink Balls

Wie wäre es mit super saftigen Moink Balls, die einen Chili Cheese Kern und eine knusprige Bacon Kruste haben? Läuft dir das Wasser schon im Mund zusammen? Dann einfach weiter lesen… Hier kommt das Rezept für die Crusty Bacon Chili Cheese Moink Balls. 

Crusty Bacon Chili Cheese Moink Balls

Rezept drucken Pin Recipe
KeywordHackfleisch
Portionen2 Portionen

Zutaten

  • 10 Scheiben Chester Scheibletten Käse
  • 25 Gramm Jalapenos aus dem Glas
  • 1 Stück(e) Peperoni
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 500 Gramm Hackfleisch (gemischt)
  • 2 EL Magic Pork Rub Link zum Rub gibts unten.
  • 100 Gramm Bacon
  • 160 Gramm BBQ Sauce
  • 40 Gramm Ahorn Sirup
  • 1 EL Sriracha Sauce scharf

Anleitungen

  • Zuerst die Peperoni und die Jalapenos klein schneiden. Dann den Chester Scheiblettenkäse schmelzen. Ich habe ihn ca. 1:15 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle warm gemacht. Die Mikrowellenform mit etwas Backpapier auslegen, damit wir später die Käsemasse wieder leicht aus der Form bekommen. Die Peperoni und die Jalapenos in die warme Masse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze in den Kühlschrank stellen und wieder fest werden lassen.
  • Das Hackfleisch, den Rub, und die Sriracha Sauce gut vermischen. Die Fleischmasse ruhig 5 Minuten verkneten, damit es eine homogene Masse gibt und die Moink Balls später nicht auseinander fallen.
  • Nun die Fleischmasse in 70 Gramm Portionen teilen. Die einzelnen Portionen platt drücken und in der Mitte einen Würfel von unserem Chili Cheese platzieren. Danach den Würfel mit der Hackfleischmasse einhüllen und in den Handflächen eine schöne Kugel formen. Darauf achten, dass der Chili Cheese überall mit Fleisch umhüllt ist, damit später nicht der ganze Käse ausläuft.
  • Jetzt den Grill auf 120 Grad indirekte Hitze aufheizen. Den Bacon habe ich auf einem Spareribshalter ebenfalls mit in den Grill gestellt. Der Bacon hat ca 1:15 – 1:30 Stunden auf dem Grill gebraucht bis er crispy war. Die Moink Balls hatte ich ca. eine Stunde auf dem Grill.
  • Den Bacon -wenn er crispy ist- in kleine Stücke schneiden.
  • Die Moink Balls 10 Minuten vor Ende der Grillzeit mit der BBQ Sauce bestreichen. Wenn die Moink Balls fertig sind nochmals kurz mit BBQ Sauce bestreichen und in den Bacon Stückchen wälzen.
  • Und dann…. einfach Augen zu und genießen.

Notizen

Das Rezept reicht für ca. 8 Moink Balls. Pro Person kann man mit 3 bis 4 Moink Balls rechnen.
Wenn von der Chili Cheese Masse etwas übrig ist, ist das kein Problem. Die kann man am Ende ein paar Minuten in einer Schale mit auf den Grill stellen und als warme Sauce mit zu den Moink Balls essen.
HIER GEHT ES ZUM MAGIC PORK RUB.