Rouladen Schichtbraten

Rouladen Schichtbraten

Wer hat sie nicht geliebt: Oma ´ s oder Mutti ´ s leckere Rouladen? Saftig gegartes Rinderrouladen gefüllt mit Bacon, Essiggurken und Zwiebeln…. Wir bringen den Klassiker nun richtig in (die Rouladen Schichtbraten) Form. Das was bleibt, ist der mega leckere Geschmack und das saftige Fleisch!!

Viel Spaß beim Nachgrillen!

Rouladen Schichtbraten

Rezept drucken Pin Recipe
KeywordBeef
Portionen4 Portionen

Zutaten

  • 4 Scheiben Rinder Rouladen
  • 14 Scheiben Bacon nicht zu dünn geschnitten
  • 4 Stück Zwiebel(n) weiß
  • Essiggurken
  • 200 Gramm Karotten
  • 150 Gramm Sellerie
  • 150 Gramm Zwiebel(n) rot
  • 150 Gramm Lauch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 300 Gramm Rotwein Lagrein
  • 1 Liter Brühe
  • Sonnenblumenöl

Anleitungen

  • Die Rouladen mittig halbieren.
  • Die weißen Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Essiggurken abtropfen lassen und auch längs in Scheiben schneiden. Die Karotten schälen und in etwas dickere Scheiben verwandeln. Den Sellerie und die roten Zwiebeln schälen und würfeln. Den Lauch waschen und in Scheiben schneiden.
  • Die Roulade mit Senf bestreichen und mit 2 Scheiben Bacon belegen. Danach kommen die weißen Zwiebeln und die Essiggurken darauf. Dann eine Scheibe Rouladenfleisch und das Prozedere wiederholen. Auf die oberste Scheibe Fleisch kommt natürlich kein Belag mehr. Jetzt mit einem Küchengarn unsere Schichtroulade ordentlich zusammenbinden.
  • Die Roulade wird bei hoher Temperatur kurz in einer Pfanne oben und unten angebraten, damit sie ein paar Röstaromen bekommt. Für die Sauce werden in einer Pfanne die Karotten, der Sellerie, die roten Zwiebeln, der Lauch und das Tomatenmark angebraten. Danach wird das Gemüse mit dem Rotwein und der Gemüsebrühe abgelöscht. Die Sauce muss dann noch etwas köcheln und einreduzieren.
  • Jetzt darf der Schichtbraten zusammen mit der Sauce in einen Dutch Oven und bei 180 Grad indirekter Hitze 2 ½ Stunden garen. Man sollte ab und zu nach dem Fleisch schauen und prüfen, ob noch ausreichend Sauce im Dutch Oven ist. Gegebenenfalls etwas nachgießen.
  • Wer das Fleisch als klassische Rouladen mit Sauce essen will, kann diese abgießen und etwas von dem Gemüse im Dutch Oven mit rein pürieren. Hier hat man dann eine leckere Rotweinsauce.
  • Wenn die Zeit abgelaufen ist sollte man den Schichtbraten aus den Dutch Oven nehmen und vorsichtig die Fäden entfernen. Als Beilagen eigenen sich sowohl Knödel als auch Spätzle. Vielleich kannst du mit dem Schichtbraten auch deine Oma oder Mutter mal überraschen….